Die Strategiekollegen GmbH, eine der wenigen nicht marktführenden Kommunikationsberatungen mit Fokus auf die Immobilienwirtschaft, strebt die Übernahme der Immobilien Zeitung an. Dafür hat sie in den vergangenen Monaten mehrere Eigenkapitalzusagen von Investoren aus der Immobilienbranche erhalten. „Die Immobilien Zeitung ist ein führendes Fachmedium unserer Branche, aber auch ziemlich kritisch. Durch den Verkauf an die Strategiekollegen kann dieser negative Tenor, der zu oft auf die Stimmung drückt, maßgeblich aufgehellt werden“, erklärt Felix Georg Rösner, Geschäftsführer der Strategiekollegen. „Ich habe mehrere Vertreter der Immobilien Zeitung bei Clubhouse kennengelernt und hatte einen guten Eindruck. Durch die Übernahme können wir diese Personen bei den Strategiekollegen integrieren und erhalten gleichzeitig einen neuen News-Kanal, der die Interessen der Unternehmen in den Fokus stellt. Eine Win-Win-Win-Situation“, meint Andy Dietrich, ebenfalls Geschäftsführer der Strategiekollegen.

„Immobilienberichterstattung ist ein wichtiges Standbein der PR. Mit dem Zukauf der Immobilien Zeitung gewinnen wir neue Strategiekollegen und können unsere Kapazitäten im Textbereich nachhaltig erweitern“, meint Cornelia Schmidt, dritte Geschäftsführerin im Unternehmen.

Das Kaufangebot wird am 1. April unterbreitet und ist ausschließlich an diesem Tag gültig.

Kontakt

Reden hilft!

Berlin, Erfurt, Telefon, Teams, Zoom …  oder einfach hier Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf ein Kennenlernen.